Aktuelles

Ehrungen bei der WMG

vom 26.01.15

Gleich mehrere Mitarbeiter der WMG konnten in 2014 auf eine langjährige und “runde” Firmenzugehörigkeit zurück blicken. So sind Oliver Lade (Harvester) und Horst Ratzeburg [...]

Besuch aus Malaysia

vom 26.01.15

Weitgereiste Gäste zu Besuch bei den Waldmärkern: eine Delegation des malaysischen Holzzertifizierungsrates besuchte die Stadt Hamburg und den organisierten Privatwald. Das Thema der Exkursion [...]

Engagement im Initiativkreis verlängert

vom 26.01.15

Wie der Verwaltungsrat der FVL in seiner letzten Sitzung vor Weihnachten beschlossen hat, soll die Unterstützung für die gemeinsame Arbeit des Initiativkreises Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse [...]

Gütesiegel ICELT e.V. – sind wir noch zu retten?

vom 08.12.14

Schon vor einiger Zeit haben wir mit Ernüchterung festgestellt, dass die Versprechungen der forstlichen Zertifizierungsprogramme nicht eingetreten sind – unser Holz ist nach wie vor auch [...]

Lockvogel Förderung

vom 04.12.14

Üblicherweise wird eine öffentlich finanzierte Förderung unter anderem für folgende Maßnahmen gewährt:

1. ein von der Gesellschaft verursachter Schaden soll [...]

Waldmärker beim Bundeskongress

vom 04.12.14

Auch in 2014 waren die Waldmärker beim “Bundeskongress für Führungskräfte Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse“ in Bad Kissingen dabei und brachten sich dabei [...]

Holzernte wird teurer

vom 04.12.14

Die Rahmenbedingungen für Holzernte und Holzrückung haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Wie die Auswertung der Maschinenbuchführung der WMG zeigte, belasten kleinteilige [...]

Vitale und stabile Wälder - Zukunft für die Region!

Die wirtschaftlichen und klimatischen Rahmenbedingungen machen es notwendig, unsere Waldbestände rechtzeitig und zukunftsfähig zu verjüngen. Unter zukunftsfähig verstehen wir einen angepassten Waldaufbau, der einerseits den Bedingungen eines anstehenden Klimawandels durch ein hohes Maß an Plastizität der Bestände gewachsen ist, andererseits aber nachhaltig hohe Erträge und damit einen stabilen Beitrag zum Familieneinkommen unserer Waldbesitzer leisten kann. Zukunftsfähig ist zudem ein multifunktionaler Wald, der möglichst allen Ansprüchen unter Wahrung der Interessen des Eigentümers gerecht wird. Privatwald schafft Vielfalt.